Zugang zum Cryofall Server beschränken

Aus 4netplayers Support Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
CryoFall Server mieten
Miete dir jetzt deinen eigenen CryoFall Server auf 4Netplayers.com

Wer seinen Server vor unbefugtem Zugriff schützen möchte, hat bei CryoFall zwei Möglichkeiten.
Du kannst deinen Server auf Privat umstellen. Dann wird dieser Ingame im Serverbrowser nicht mehr aufgeführt.
Dann können nur noch Spieler die die IP-Adresse des Servers kennen, diesem beitreten.
Oder aber man fügt Spieler einer Whitelist hinzu.
Man kann aber natürlich auch beide Methoden kombinieren.
Wir erklären dir beide Möglichkeiten.

Server Privat schalten

Um deinen Server Privat zu schalten, muss sich deine Konfiguration im Advanced Mode befinden.
Klicke dann in der Konfiguration links auf SettingsServer.xml.
Mache in folgender Zeile aus der 1 eine 0

<is_public_server>1</is_public_server>

Klicke anschliessend auf Speichern.
Starte deinen Server neu.
Ab sofort können nur noch Spieler auf den Server connecten, die entweder die IP-Adresse oder die Server public GUID kennen.
Die Server public GUID findest Du in der SettingsServer.xml unter

<server_public_guid>DeinePublicGUID</server_public_guid>

Whitelist

Damit Du eine Whitelist erstellen kannst, ist es notwendig, dass Du Admin auf deinen Server bist.
Wie Du Admin werden kannst, beschreiben wir HIER.
Gebe nach dem Du mit deinem Server verbunden bist folgendes in der Konsole ein:
/mod.whiteList.add Player
Ersetze Player mit dem Namen des Spielers den Du der Whitelist hinzufügen möchtest.
Wiederhole das für jeden Spieler den Du der Whitelist hinzufügen möchtest.
Gib dann anschliessend in der Konsole folgendes ein:
/mod.whiteList.enable 1
Die Whitelist ist nun aktiviert.
Tipp: zum Entfernen von Spieler in der Whitelist, gib folgendes in der Konsole ein:
/mod.whitelist.remove Player
Ersetze Player durch den Namen des Spielers den Du entfernen möchtest.